Wine installieren?

  Like1
Hallo,
vorweg ich bin ein Linux Neuling und kenne mich im Terminal usw. kaum aus.
ich möchte wine installieren aber irgendetwas scheint nicht zu funktionieren. Ich befolge die Anleitung von wineHQ 

Zunächst soll man diese Befehle ausführen:
Code:
Download and install the repository key:
wget -nc [url=https://dl.winehq.org/wine-builds/winehq.key]https://dl.winehq.org/wine-builds/winehq.key[/url]sudo apt-key add winehq.key

Das ist mein Output 
Code:
tom@tom-Laptop:~$ wget -nc https://dl.winehq.org/wine-builds/Release.key
--2020-03-25 11:18:58--  https://dl.winehq.org/wine-builds/Release.key
Auflösen des Hostnamens »dl.winehq.org (dl.winehq.org)« … 151.101.114.217
Verbindungsaufbau zu dl.winehq.org (dl.winehq.org)|151.101.114.217|:443 … verbunden.
HTTP-Anforderung gesendet, auf Antwort wird gewartet … 200 OK
Länge: 3122 (3,0K) [application/pgp-keys]
Wird in »»Release.key«« gespeichert.
Release.key                   100%[=================================================>]  3,05K  --.-KB/s    in 0,001s  
2020-03-25 11:19:00 (5,81 MB/s) - »»Release.key«« gespeichert [3122/3122]
tom@tom-Laptop:~$ sudo apt-key add Release.key
OK

Anschließen heist es 
Add the repository to /etc/apt/sources.list or create a *.list under /etc/apt/sources.list.d/ with the following content:
For this version:Add this content to /etc/apt/sources.list:


hab ich gemacht,... meine sources.list sieht wie folgt aus:
Code:
## Generated by deepin-installer
deb [by-hash=force] http://packages.deepin.com/deepin lion main contrib non-free
#deb-src http://packages.deepin.com/deepin lion main contrib non-free
deb http://packages.deepin.com/deepin unstable main contrib non-free
deb https://dl.winehq.org/wine-builds/debian/ stretch main

Anschließend die Pakete updaten und wine installieren 
Update packages:
Code:
sudo apt update
Then install one of the following packages:
Code:
sudo apt install --install-recommends winehq-stable

Mein Output (
Code:
tom@tom-Laptop:~$ sudo apt update
OK:1 http://linux.teamviewer.com/deb stable InRelease
OK:2 http://packages.microsoft.com/repos/vscode stable InRelease
OK:3 http://packages.deepin.com/deepin lion InRelease
Holen:4 http://packages.deepin.com/deepin unstable InRelease [11,4 kB]
Holen:5 https://dl.winehq.org/wine-builds/debian stretch InRelease [6.263 B]
Holen:6 https://dl.winehq.org/wine-builds/debian stretch/main i386 Packages [594 kB]
Holen:7 http://packages.deepin.com/deepin unstable/contrib amd64 Packages [184 kB]
Holen:8 https://dl.winehq.org/wine-builds/debian stretch/main amd64 Packages [561 kB]
Holen:9 http://packages.deepin.com/deepin unstable/contrib i386 Packages [178 kB]   
Holen:10 http://packages.deepin.com/deepin unstable/main amd64 Packages [20,3 MB]   
Holen:11 http://packages.deepin.com/deepin unstable/non-free amd64 Packages [343 kB]                                   
Holen:12 http://packages.deepin.com/deepin unstable/non-free i386 Packages [279 kB]
Holen:13 http://packages.deepin.com/deepin unstable/main i386 Packages [20,2 MB]Es wurden 42,6 MB in 1 min 9 s geholt (617 kB/s).                                                                     
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Aktualisierung für 1329 Pakete verfügbar. Führen Sie »apt list --upgradable« aus, um sie anzuzeigen.

tom@tom-Laptop:~$ sudo apt install --install-recommends winehq-stable
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Einige Pakete konnten nicht installiert werden. Das kann bedeuten, dassSie eine unmögliche Situation angefordert haben oder, wenn Sie dieUnstable-Distribution verwenden, dass einige erforderliche Pakete nochnicht erstellt wurden oder Incoming noch nicht verlassen haben.Die folgenden Informationen helfen Ihnen vielleicht, die Situation zu lösen:
Und dann der Fehler
Code:
Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten: 
libkf5coreaddons5 : Beschädigt: libkf5auth5 (< 5.46) aber 5.28.0-2 soll installiert werden
      Beschädigt: libkf5globalaccel-bin (< 5.46) aber 5.28.0.1-1+comsta soll installiert werden 
libkf5crash5 : Beschädigt: libkf5globalaccel-bin (< 5.46) aber 5.28.0.1-1+comsta soll installiert werden
E: Fehler: Unterbrechungen durch pkgProblemResolver::Resolve hervorgerufen; dies könnte durch zurückgehaltene Pakete verursacht worden sein.
  Like2
Bitte mach deine Aenderungen erstmal wieder rueckgaengig.
Am wichtigsten ist,dass das Wine Repository aus der Repositoryliste verschwindet.
Hier gibt es offensichtlich irgendwelche Probleme mit den Dependencies,was zu grossem Chaos fuehren kann.
Auf Deepin ist es ueberhaupt nicht noetig,Wine zu installieren,weil bereits CrossOver vorinstalliert sein sollte.
CrossOver ist eine kommerzielle Version von Wine,die mehr Programme unterstuetzt und die Deepin kostenlos fuer alle Nutzer ausliefert.
Sollte CrossOver fehlen,kannst du es ganz einfach mit sudo apt-get install crossover installieren.
Und wenn du unbedingt Wine willst,kannst du das auch aus den offiziellen Repositorys installieren: sudo apt-get install wine
  Like3
Ich stand vor dem gleichen Problem, habe mir insoweit beholfen das ich Playonlinux installiert habe, und über dieses meine 4 Windows-Programme, für die ich noch keinen geeigneten Linuxersatz gefunden habe, eingerichtet habe.
  Like4
Guten Abend , hab auch lange gesucht um auf Deepin den Wine Program Starter endlich zum Laufen zu Bekommen und bin fündig geworden und es Funktioniert.

Wine 5.03
https://www.linuxmadesimple.info/2020/09/how-to-install-wine-502-in-deepin-20.html

1) sudo dpkg --add-architecture i386
2) wget -nc https://dl.winehq.org/wine-builds/winehq.key
3) sudo apt-key add winehq.key
4) echo "deb https://dl.winehq.org/wine-builds/debian/ buster main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/wine.list
5) echo "deb https://download.opensuse.org/repositories/Emulators:/Wine:/Debian/Debian_10 ./" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/wine.list
6) sudo apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-keys DFA175A75104960E
7) sudo apt update
8 sudo apt install --install-recommends winehq-stable
9) winecfg
  Like5
Unglaublich auch Spiele die jahre lang nicht auf linux mint und  anderen Distros nicht funktioniert haben tun es jetzt Smile

Also Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 und Star Trek Away Team damit hat ich immer probleme gehabt.
  Like6
Hab mit synaptic crossover installiert und kann damit meine xp-Programme abarbeiten, die in delphi geschrieben sind Smile
  Like7
Gibt man denn diese sudo Befehle im Terminal ein?
Sorry bin richtig neu hier
  Like8
Ja, Du gibst im Terminal   sudo Befehl   ein und wirst dann nach dem Passwort gefragt. Ich mache es allerdings immer so,
ich gebe   sudo su   ein, werde nach dem Passwort gefragt und alle folgenden Befehle werden dann mir root-Rechten abgearbeitet.
Aber ... Du solltest als root immer genau wissen was Du tust. Du kannst bei unsachgemäßer Anwendung Dein System ins Nirvana schicken Sad
  Like9
Habe endlich in Synaptic das program was Linux Mint benutzt um ISO'S einzuhängen gefunden: 

 Gnome-disk-Utility 

Das installiert man unter Synaptic
Im Ordner 📂 wo sich die ISO befindet kann man dann mit rechts klick das einhängen auswählen oder im Auswahl Menü fest einstellen. 
  Like10
Sie können in diesem Forum nicht antworten