Bildschirmhelligkeit

  Like1
Hallo. ich habe ein lenovo laptop mit AMD CPU und Radeon grafik.
Bis gestern ging alles super mit deepin 15.11. seit heute morgen kann ist der Bildschirm dunkler als gestern. ich meine damit, dass wenn ich den Helligkeitsregler auf maximum stelle ist das display etwa so hell wie vorher auf 50%. Ich kann den fehler eifnach nciht finden,

kann mir jemand hier helfen
  Like2
Zuerst mal wuerde ich dich bitten,deine Frage nur einmal in der Kategorie zu veroeffentlichen,wo du denkst,dass es besser passt.
Ich habe den Doppelpost im Bereich Fehlermeldungen jetzt entfernt.
Wenn der Regler bereits auf 100% ist,hast du dann mal versucht,ihn niedriger und dann wieder hoeher zu stellen?
Manchmal gibts solche Fehler,dass die Aenderungen erst dann uebernommen werden,wenn man nochmal was dran macht.
Wenn es auf diese Art nicht funktioniert,dann hilft nur noch das Terminal.
Oeffne mal ein Terminal und hol dir mit sudo -s Root Rechte.
Danach machst du folgende Befehle:
Code:
cd /sys/class/backlight
ls
Da sollte jetzt nur ein Ordner aufgelistet werden.
In meinem Fall ist es intel_backlight,aber bei dir wird er wohl anders heissen,da du ja AMD hast.
Jetzt geh mit cd Ordnername in den entsprechenden Ordner.
Mit folgendem Befehl holst du dir die maximale Helligkeit und mit dem danach stellst du diese ein:
Code:
cat max_brightness
echo ZAHL_HIER_EINSETZEN > brightness
Probier das so erstmal aus.
Wenn das funktioniert und du so auf eine hoehere Helligkeit kommst,kann ich dir auch noch zeigen,wie du den Befehl als Desktopverknuepfung hinterlegen kannst.
Autostart wird wahrscheinlich nicht moeglich sein,da ich glaube,dass Deepin das beim Start ueberschreibt.
Sie können in diesem Forum nicht antworten