Starten von verschiedenen APPS nicht möglich

  Like1
Hallo, ich benutze Deepin 20.x - Habe schon zweimal neu installiert.
Fehler: Kontrollzentrum, Musik,  u.a. lassen sich nicht starten. Lediglich beim ersten Mal nach Neuinstallation des Betriebssystems oder Restore funktioniert das, danach nicht mehr.  Außerdem kann man den Energiebutton nicht mehr bedienen (Ausschalten u.a.) Zudem stockt das System manchmal, so dass für einen kleinen Zeitraum überhaupt keine Bedienung mehr möglich ist.
Ich benutze als CPU den Intel 4790, Mainboard Z278 von MSI.
Wer kann helfen
  
  Like2
Schwierig - ich würde es zunächst mit einer linux-Live-CD  versuchen und einen mem-test starten, um RAM-Fehler auszuschließen.
Als Zweites würde ich die Platte testen, evtl mit "badblocks -svn -c 262144 /dev/sd[x]"
nur als root; Achtung! vorher Daten sichern; läuft sehr lange
https://www.technologyblog.de/2014/06/defekte-sektoren-reparieren-unter-linux-mit-badblocks/
Vorausgesetzt das Installationsmedium ist OK.
Gruß - didi
Sie können in diesem Forum nicht antworten